Direkt zum Inhalt springen
Freeskier auf einem Rail im Skyline Snowpark vor Eiger, Mönch und Jungfrau
Freeskier auf einem Rail im Skyline Snowpark vor Eiger, Mönch und Jungfrau

Pressemitteilung -

Saisonverlängerung Wintersport am Schilthorn

Eine erste Zwischenbilanz zeigt ein erfreuliches Bild: Die Ersteintritte im Gebiet Mürren-Schilthorn konnten im laufenden Winter mit bis dato um 57 Prozent stark gesteigert werden. Der Saisonschluss ist in mehreren Etappen geplant. Die Sesselbahn Riggli im Teilgebiet Birg-Schilthorn bleibt bis Mitte Mai geöffnet.

Die Schilthornbahn zieht eine erste Zwischenbilanz und blickt auf eine erfolgreiche Wintersaison zurück: Dank Snowfarming konnte die Sesselbahn Riggli bereits am ersten Novemberwochenende geöffnet werden. Frühe und starke Schneefälle und hochwinterliche Bedingungen bis ins Flachland haben Anfang Wintersaison für rege Verkäufe bei Saisonabonnementen gesorgt. Hinzu gekommen sind die zu den Nachbarländern vergleichsweise milden Covid-Restriktionen in der Schweiz, welche für ein erfreuliches Buchungsverhalten von Gästen aus Europa gesorgt haben. Entsprechend sind die Ersteintritte ins Skigebiet um 57% gestiegen, die Frequenzen auf den Wintersportanlagen liegen im Vergleich zum Vorjahr bis dato sogar 60 Prozent über dem Vorjahr. Damit bewegen sich die Zahlen wieder auf Stand 2018/19 vor der Pandemie.

Wintersportsaison noch in vollem Gange

Die Wintersportsaison am Schilthorn ist noch lange nicht beendet. Der Saisonschluss ist in mehreren Etappen geplant: Am 4. April 2022 schliessen mit der Allmendhubelbahn und den Liften Allmendhubel, Almiboden, Gimmeln und Schiltgrat die ersten Anlagen im unteren Teilgebiet Mürren. Noch bis am Sonntag, 18. April durchgehend geöffnet bleiben die Sesselbahnen Winteregg und Maulerhubel sowie der Skyline Snowpark. Erreichbar sind die Anlagen via Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren. Über die Piste Palace Run ist der Transfer zurück nach Mürren gesichert. Das Restaurant Winteregg bleibt ebenfalls geöffnet.

Oberes Teilgebiet Birg-Schilthorn bis in den Mai in Betrieb

Bis in den Monat Mai hinein jeweils von Freitag bis Sonntag geöffnet bleibt das obere Teilgebiet Birg-Schilthorn: Die Sesselbahnen Muttleren und Kandahar sind noch bis am Sonntag, 1. Mai in Betrieb, während die Sesselbahn Riggli bis Sonntag, 15. – oder je nach Schneebedingungen bis am 22. Mai 2022 – geöffnet bleibt. Das Bistro Birg ist analog ebenfalls offen. Auch für Freestyle-Begeisterte wird ein Angebot bis Ende Saison bestehen bleiben. Ab Mitte April wird ein Snowpark mit einem reduzierten Set an Rails und Boxen im Engetal bereitgestellt.

Telemark-Treffen für Free Heel Fans

Am Wochenende vom 5. – 8. Mai findet das jährliche Telemark Only Festival statt. Telemark Fans treffen sich hier für einige Tage ganz nach dem Motto «Free your heel». Die Pisten und Anlagen sind an diesen Tagen lediglich für Telemark-Sportler und Sportlerinnen geöffnet.

Links

Themen

Kategorien


INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN 

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG mit Firmensitz in Stechelberg, verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Das Schilthorngebiet bietet vor Eiger, Mönch und Jungfrau zahlreiche Aktivitäten für Gäste aus der ganzen Welt. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968. 

Pressekontakt

Christoph Egger

Christoph Egger

Pressekontakt Direktor +41 79 631 10 81

Schilthorn Piz Gloria 2970 m

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG mit Firmensitz in Stechelberg, verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Das Schilthorngebiet bietet vor Eiger, Mönch und Jungfrau zahlreiche Aktivitäten für Gäste aus der ganzen Welt. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968.

Schilthornbahn AG
Lengwald 301
CH-3824 Stechelberg
Schweiz