WINTER IS COMING: SAISONSTART AM SCHILTHORN

Pressemitteilungen   •   Dez 02, 2019 11:28 CET

Mit dem Betrieb der Luftseilbahn bis Birg und der Sesselbahnen Riggli, Mutteren und Kandahar wurde am vergangenen Samstag und Sonntag die Saison eröffnet. Am nächsten Wochenende sind die Bahnen geöffnet, der durchgehende Betrieb startet am 14. Dezember 2019. Ein erweitertes Übungsgelände im Dorf sowie Ski- und Snowboard-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Skischule Mürren an.

BAUPROJEKT «SCHILTHORNBAHN 20XX» IST AUF KURS

Pressemitteilungen   •   Nov 20, 2019 16:37 CET

An der Gemeindeversammlung Lauterbrunnen vom 18. November 2019 wurde die Überbauungsordnung Nr. 49 für den Seilbahnkorridor einstimmig angenommen, sie wird nun an den Kanton zur Genehmigung weitergegeben. Ein weiterer Meilenstein wurde mit der per 19. November 2019 abgeschlossenen Aktienkapitalerhöhung vollzogen, insgesamt 6.3 Millionen CHF fliessen in die Projektfinanzierung SCHILTHORNBAHN 20XX.

NEWSROOM FÜR MEDIENSCHAFFENDE IST ONLINE

Pressemitteilungen   •   Nov 04, 2019 13:58 CET

Seit wenigen Stunden ist der Newsroom der Schilthornbahn AG (Interlaken/Lauterbrunnen, Schweiz) – erreichbar unter schilthorn.ch/newsroom – online: Auf dieser Onlineplattform finden Medienvertretende aktuelle Medienmitteilungen und News aus dem Unternehmen, Kontaktdaten sowie Bildmaterial und themenbezogene Dokumente. Der Newsroom vereinfacht den Zugang zu aktuellen Themen der Schilthornbahn AG.

JAN MARTI WIRD NEUER GASTGEBER IM HOTEL BLUMENTAL

News   •   Nov 01, 2019 09:57 CET

Am 1. Dezember 2019 übernimmt Jan Marti aus Interlaken die Leitung des Hotels Blumental in Mürren. Der Dreissigjährige war von Oktober 2015 bis heute Geschäftsführer der «Balmers Herberge» in Matten bei Interlaken. In Rezeption und Service ausgebildet, absolvierte Jan Marti nach einigen Jahren Berufstätigkeit die Hotelfachschule Thun und wechselte anschliessend ins Managment.

AKTIENKAPITALERHÖHUNG ZUR FINANZIERUNG DER NEUEN SCHILTHORNBAHN

Pressemitteilungen   •   Okt 31, 2019 13:15 CET

Die Generalversammlung beschloss am 14. Juni 2019 die Aktienkapitalerhöhung zur Finanzierung des Projekts SCHILTHORNBAHN 20XX. Die Bezugs- und Zeichnungsfrist begann am 24. Oktober und endet am 19. November 2019 um 12 Uhr. Die Dividendenausschüttung für das Geschäftsjahr 2019 ist für Juni 2020 vorgesehen.

ERFOLGREICHE SOMMERSAISON AM SCHILTHORN

Pressemitteilungen   •   Okt 24, 2019 16:06 CEST

Die Beförderungszahlen der Schilthornbahn hielten sich mit einem minimalen Rückgang von 0.8% auf dem Rekordhoch vom Vorjahr, die Erträge wurden jedoch insgesamt verbessert. Um 2.2% stiegen die Frequenzen auf der Allmendhubelbahn. Vom 11. November bis am 6. Dezember 2019 ist die Luftseilbahn für die jährliche, reguläre Revision geschlossen.

NACHFOLGEREGELUNG IN MÜRREN: DAS HOTEL BLUMENTAL GEHÖRT NEU ZU DER SCHILTHORNBAHN AG

Pressemitteilungen   •   Okt 21, 2019 16:03 CEST

Das Dreisterne-Traditionshotel mit 20 Doppelzimmern und dem «Bliemli Chäller», dem einzigen Nachtlokal in Mürren, geht am 1. Dezember 2019 in den Besitz der Schilthornbahn AG über. Ralph von Allmen, bisheriger Besitzer des Hotels, verkauft das Hotel im Sinne einer Nachfolgeregelung. Das aktuelle Team wird übernommen.

VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN BAU DER SCHILTHORNBAHN 20XX SIND IN VORBEREITUNG

Pressemitteilungen   •   Okt 11, 2019 09:13 CEST

Die kantonalen Fachstellen stellten nach gründlicher Vorprüfung die Genehmigung der UeO Nr. 49 in Aussicht. Nach der öffentlichen Auflage gingen 7 Einsprachen ein, die Einsprache-verhandlungen beginnen in diesen Tagen. Die Überbauungsordnung soll am 18. November 2019 der Gemeindeversammlung Lauterbrunnen zur Genehmigung vorgelegt werden.

ALLMENDHUBELBAHN: REVISION UND NEUER WINTERSPASS MIT KIDSSLOPE

Pressemitteilungen   •   Okt 07, 2019 09:10 CEST

Die Allmendhubelbahn blickt auf eine erfolgreiche Sommersaison mit hohen Frequenzen zurück. Ab der kommenden Wintersaison bietet sie Kindern mit der KIDSSLOPE ein attraktives neues Angebot. Ab Montag, 14. Oktober 2019 findet die jährliche Revision der Standseilbahn Allmendhubel statt.

SANIERUNGSETAPPE 2019 IM HOTEL ALPENRUH MÜRREN

Pressemitteilungen   •   Sep 18, 2019 09:08 CEST

Die schrittweise Sanierung des Hotels Alpenruh in Mürren läuft nach Plan. Im Herbst 2019 werden Arbeiten zum Wohl der Gäste getätigt und das Hotel weiter aufgewertet.

Kommende Veranstaltungen 1 Veranstaltung

22 Jan ganztägig

77. Internationale Inferno Skirennen

22.01.2020 - 25.01.2020
Mürren – Schilthorn

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Direktor
  • mekmdiika@rrsctghipclttnhobornde.cwdhpa
  • +41 79 631 10 81
  • +41 33 82 60 007

Über Schilthornbahn AG

Schilthorn Piz Gloria 2970 m

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den idyllisch gelegenen, autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Einzigartig ist die Panoramasicht auf über 200 Berggipfel der hochalpinen Bergwelt und auf das UNESCO Welterbe Eiger, Mönch und Jungfrau. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968. Der Geheimagent 007 ist seither ein wichtiger Teil der Erlebniswelt am Schilthorn. Im Drehrestaurant Piz Gloria erleben Besuchende während dem Genuss regionaler Gerichte und Snacks die 360° Panoramasicht. Die Standseilbahn Allmendhubel der Schilthornbahn AG fährt direkt aus dem Herzen des Bergdorfes Mürren auf die gleichnamige Bergstation – Ausgangspunkt für Wanderungen und beliebtes Ausflugsziel für Familien. Die Schilthorn-Erlebniswelt ist im Sommer und im Winter ein beliebtes Ziel für Gäste jeden Alters, für sportliche Aktivitäten, für Kultur und Genuss.
Die Schilthornbahn AG hat ihren Firmensitz in Interlaken, dem international bekannten und beliebten Ausgangpunkt für Gäste aus der ganzen Welt.

Adresse

  • Schilthornbahn AG
  • Höheweg 2
  • CH-3800 Interlaken
  • Schweiz