NEUE LEITUNG DER HOTELS ALPENRUH UND BLUMENTAL IN MÜRREN

Pressemitteilungen   •   Nov 17, 2020 09:30 CET

Die Nachfolgen in den beiden Hotels Alpenruh und Blumental in Mürren konnten geregelt werden. Auf Jan Marti im Hotel Blumental folgt Marco Froese. Im Hotel Alpenruh übernimmt Alex Reichen von Judith Scherrer. Die beiden neuen Gastgeber starteten Mitte November 2020.

BAHN FREI FÜR SCHILTHORNBAHN 20XX

Pressemitteilungen   •   Nov 12, 2020 09:00 CET

Dem Projekt SCHILTHORNBAHN 20XX stehen keine Einsprachen mehr entgegen. Die letzte Einsprache konnte Ende Oktober bereinigt werden und wird zurückgezogen. Die Schilthornbahn rechnet im ersten Quartal 2021 mit der Genehmigung der Überbauungsordnung (Seilbahnkorridor) sowie der Plangenehmigung.

SCHILTHORNBAHN AG: WECHSEL IN DER TECHNISCHEN LEITUNG

Pressemitteilungen   •   Nov 02, 2020 09:30 CET

Die Abteilung Technik und Betrieb bei der Schilthornbahn AG wird unter anderem im Hinblick auf das Projekt SCHILTHORNBAHN 20XX neu organisiert. Lukas Streun wird ab 1. Dezember 2020 als Technischer Leiter die Führung der Abteilung übernehmen. Der junge und gut ausgebildete Fachmann bringt mehrjährige Erfahrung in der Seilbahnbranche und -technik mit.

EIN HERZ FÜR GIMMELWALD: VEREINBARUNG UNTERZEICHNET

Pressemitteilungen   •   Okt 29, 2020 10:30 CET

Vertreter der Einwohnergemeinde Lauterbrunnen, der Schilthornbahn AG sowie aus dem Dorf Gimmelwald haben die Vereinbarung zur Erschliessung des Dorfes Gimmelwald unterzeichnet. Die Erschliessung ist bis 2035 gesichert. Bis dahin sollen notwenige Massnahmen zur Verlängerung diskutiert und getroffen werden.

LUFTSEILBAHN MÜRREN-SCHILTHORN: UMSTELLUNG AUF WOCHENENDBETRIEB

Pressemitteilungen   •   Okt 27, 2020 08:15 CET

Die neuen Massnahmen des Kantons Bern werden von der Schilthornbahn AG sehr begrüsst. Sie zwingen das Unternehmen jedoch zu einer Anpassung des Betriebs. Bis am 23. November 2020 ist die Strecke Mürren-Birg-Schilthorn und das 360°-Restaurant jeweils an den Wochenenden geöffnet. Unter der Wochen ist der Betrieb eingestellt.

PROJEKT SCHILTHORNBAHN 20XX WEITERHIN AUF KURS

Pressemitteilungen   •   Okt 15, 2020 09:00 CEST

Das Projekt SCHILTHORNBAHN 20XX ist weiterhin auf Kurs. Von vier verbliebenen Einsprachen ist aktuell nur noch eine hängig. Die Schilthornbahn AG rechnet mit einer Einigung bis Ende Jahr. Mit den Einwohnern von Gimmelwald wurde die Vereinbarung „Ein Herz für Gimmelwald“ ausgearbeitet.

NEUE GASTGEBERIN IM PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL AB JUNI 2021

Pressemitteilungen   •   Okt 13, 2020 16:00 CEST

Das Panorama Restaurant Allmendhubel wechselt per Juni 2021 seinen Gastgeber. Auf Pascal Ramponi folgt Ursula Zwald. Die Grindelwaldnerin hat in den vergangenen fünf Jahren erfolgreich das Bistro Birg geführt. Auf dem Allmendhubel wird auch in Zukunft auf Schweizer Küche und Regionalität gesetzt.

*** FALSCHMELDUNG *** NEUE GASTGEBERIN IM PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL AB JUNI 2021

Pressemitteilungen   •   Okt 08, 2020 10:24 CEST

Guten Tag

Sie haben soeben die Medienmitteilung NEUE GASTGEBERIN IM PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL AB JUNI 2021 erhalten. Diese Meldung wurde fälschlicherweise zu früh versendet. Bitte noch nicht veröffentlichen! Die definitive Meldung erfolgt neu am Montag, 12. Oktober 2020. 

Besten Dank für Ihre Kooperation. Bitte entschuldigen Sie die Umstände. 

Freundliche Grüsse

Schilthornbahn AG 

INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN 

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG mit Firmensitz in Interlaken, verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Das Schilthorngebiet bietet vor Eiger, Mönch und Jungfrau zahlreiche Aktivitäten für Gäste aus der ganzen Welt. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968. 

Erfahren Sie mehr

ZWISCHENBILANZ SOMMER 2020: ÜBER DEN ERWARTUNGEN

Pressemitteilungen   •   Okt 02, 2020 09:30 CEST

Der 3-monatige Lockdown hat bei der Schilthornbahn Eintragseinbussen von rund 7 Millionen Franken gefordert. Die Frequenzen während den Sommermonaten liegen mit 49 Prozent deutlich unter den Vorjahreswerten. Dank dem guten Konsumverhalten der zahlreichen Schweizer Gäste fielen die Einbussen in der Gastronomie mit rund 26 Prozent deutlich geringer aus. Das Unternehmen hofft auf einen guten Herbst.

AUSGEBUCHTE 78. INFERNO-RENNEN 2021 MIT STARKEM INTERNATIONALEM TEILNEHMERFELD

Pressemitteilungen   •   Sep 18, 2020 09:00 CEST

Die 78. Internationalen Inferno-Rennen vom 20. – 23. Januar 2021 sind ausgebucht. Für die Abfahrt haben sich rund 300 Fahrerinnen und Fahrer mehr gemeldet, als das Teilnehmerfeld maximal erlaubt. Am Start sind zahlreiche Top-Rennfahrer aus dem In- und Ausland.

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Direktor
  • meugdisba@teschchioyltbthowkrnbb.ctchim
  • +41 79 631 10 81
  • +41 33 82 60 007

Über Schilthornbahn AG

Schilthorn Piz Gloria 2970 m

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG mit Firmensitz in Interlaken, verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Das Schilthorngebiet bietet vor Eiger, Mönch und Jungfrau zahlreiche Aktivitäten für Gäste aus der ganzen Welt. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968.

Adresse

  • Schilthornbahn AG
  • Höheweg 2
  • CH-3800 Interlaken
  • Schweiz