PROJEKT SCHILTHORNBAHN 20XX WEITERHIN AUF KURS

Pressemitteilungen   •   Okt 15, 2020 09:00 CEST

Das Projekt SCHILTHORNBAHN 20XX ist weiterhin auf Kurs. Von vier verbliebenen Einsprachen ist aktuell nur noch eine hängig. Die Schilthornbahn AG rechnet mit einer Einigung bis Ende Jahr. Mit den Einwohnern von Gimmelwald wurde die Vereinbarung „Ein Herz für Gimmelwald“ ausgearbeitet.

NEUE GASTGEBERIN IM PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL AB JUNI 2021

Pressemitteilungen   •   Okt 13, 2020 16:00 CEST

Das Panorama Restaurant Allmendhubel wechselt per Juni 2021 seinen Gastgeber. Auf Pascal Ramponi folgt Ursula Zwald. Die Grindelwaldnerin hat in den vergangenen fünf Jahren erfolgreich das Bistro Birg geführt. Auf dem Allmendhubel wird auch in Zukunft auf Schweizer Küche und Regionalität gesetzt.

*** FALSCHMELDUNG *** NEUE GASTGEBERIN IM PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL AB JUNI 2021

Pressemitteilungen   •   Okt 08, 2020 10:24 CEST

Guten Tag

Sie haben soeben die Medienmitteilung NEUE GASTGEBERIN IM PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL AB JUNI 2021 erhalten. Diese Meldung wurde fälschlicherweise zu früh versendet. Bitte noch nicht veröffentlichen! Die definitive Meldung erfolgt neu am Montag, 12. Oktober 2020. 

Besten Dank für Ihre Kooperation. Bitte entschuldigen Sie die Umstände. 

Freundliche Grüsse

Schilthornbahn AG 

INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN 

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG mit Firmensitz in Interlaken, verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Das Schilthorngebiet bietet vor Eiger, Mönch und Jungfrau zahlreiche Aktivitäten für Gäste aus der ganzen Welt. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968. 

Erfahren Sie mehr

ZWISCHENBILANZ SOMMER 2020: ÜBER DEN ERWARTUNGEN

Pressemitteilungen   •   Okt 02, 2020 09:30 CEST

Der 3-monatige Lockdown hat bei der Schilthornbahn Eintragseinbussen von rund 7 Millionen Franken gefordert. Die Frequenzen während den Sommermonaten liegen mit 49 Prozent deutlich unter den Vorjahreswerten. Dank dem guten Konsumverhalten der zahlreichen Schweizer Gäste fielen die Einbussen in der Gastronomie mit rund 26 Prozent deutlich geringer aus. Das Unternehmen hofft auf einen guten Herbst.

AUSGEBUCHTE 78. INFERNO-RENNEN 2021 MIT STARKEM INTERNATIONALEM TEILNEHMERFELD

Pressemitteilungen   •   Sep 18, 2020 09:00 CEST

Die 78. Internationalen Inferno-Rennen vom 20. – 23. Januar 2021 sind ausgebucht. Für die Abfahrt haben sich rund 300 Fahrerinnen und Fahrer mehr gemeldet, als das Teilnehmerfeld maximal erlaubt. Am Start sind zahlreiche Top-Rennfahrer aus dem In- und Ausland.

KULTURSOUNDS PRÄSENTIERT: PANORAMICA HERBSTAUSGABE

Pressemitteilungen   •   Sep 16, 2020 13:48 CEST

Am Samstag, 26. September 2020 findet auf der Sonnenterrasse der Station Birg die Herbstausgabe von PANORAMICA statt. Auf dem Line-up stehen drei Sets mit Künstlern aus der Electro-Szene. Tickets können online unter www.kultursounds.com bezogen werden.

PROJEKT SNOWFARMING IM ENGETAL: BEWILLIGUNGSVERFAHREN LÄUFT

Pressemitteilungen   •   Sep 04, 2020 09:15 CEST

Die Schilthornbahn hat die Überbauungsordnung und das Baugesuch für das Projekt Snowfarming im Engetal eingereicht. Das Bewilligungsverfahren läuft und hat bereits die erste Phase der öffentlichen Mitwirkung passiert. Jeweils im Frühjahr sollen insgesamt 62`000m3 Schnee in zwei Schneedepots abgedeckt gelagert werden. Diese erhöhen die Schneesicherheit und lassen einen Saisonstart im November zu.

INTERNAT. INFERNO-RENNEN 2021: PLAN B IN PETTO

Pressemitteilungen   •   Aug 28, 2020 09:32 CEST

Gemäss Bundesratsentscheid dürfen ab Oktober Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen wieder durchgeführt werden. Dieser Entscheid bedeutet, dass auch die reguläre Durchführung der Internationalen Inferno-Rennen vom 20. – 23- Januar 2021 gesichert sind. Das OK hat sich dennoch mit einem Plan B befasst. Falle einer Absage wegen COVID-19 werden die Startgelder zu 100 Prozent rückerstattet.

AUSBAU 007 WALK OF FAME AUF DEM SCHILTHORN

Pressemitteilungen   •   Aug 18, 2020 10:00 CEST

Auf dem Schilthorngrat wurde der bestehende 007 Walk of Fame mit vier Informationstafeln erweitert. Insgesamt säumen aktuell 13 Tafeln den Weg.

GASTGEBER PASCAL RAMPONI VERLÄSST PANORAMA RESTAURANT ALLMENDHUBEL

Pressemitteilungen   •   Aug 13, 2020 10:16 CEST

Ende Wintersaison 2020/2021 verlässt Gastwirt Pascal Ramponi nach 13 Jahren das Panorama Restaurant Allmendhubel. Er hat seinen Mietvertrag gekündigt. Die Nachfolgeplanung wird aufgenommen.

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Direktor
  • meuudirha@tlscgzhivlltzzhojyrned.cnvhdu
  • +41 79 631 10 81
  • +41 33 82 60 007

Über Schilthornbahn AG

Schilthorn Piz Gloria 2970 m

Die Luftseilbahn der Schilthornbahn AG mit Firmensitz in Interlaken, verbindet das Lauterbrunnental von Stechelberg aus mit den autofreien Bergdörfern Gimmelwald und Mürren und führt über die Station Birg auf den Schilthorn-Gipfel auf 2970 m.ü.M. Das Schilthorngebiet bietet vor Eiger, Mönch und Jungfrau zahlreiche Aktivitäten für Gäste aus der ganzen Welt. Internationale Bekanntheit erlangte das Schilthorn mit den Dreharbeiten zum James Bond-Film «Im Geheimdienst Ihrer Majestät» im Jahr 1968.

Adresse

  • Schilthornbahn AG
  • Höheweg 2
  • CH-3800 Interlaken
  • Schweiz